Allergen-Schulung 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder, € 45,00 Nichtmitglieder. Laut EU Lebensmittelverordnung müssen auch Imker/innen sich alle 3 Jahre zum Thema Allergene schulen um diese Informationen auch richtig den Endverbraucher/innen weiterzugeben. Der Kurs zeigt anhand von Beispielen für die Imkerei, wie die Umsetzung im Betrieb auszusehen hat und umfasst alle wichtigen Informationen zu diesem Thema um zu Hause den Online Schulungsnachweise, durchgeführt durch das LFI (Extrakosten von 15,00 €) zu bestehen.

Preis: 25€
2018-11-29 18:00 - 22:00 Referent: Patrik Grausberg
Ort: Kärntner Imkerschule

Angepasster Brutraum 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Angepasster Brutraum Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder, € 45,00 Nichtmitglieder

Preis: 25€
2019-02-16 09:00 - 13:00 Referent: Horst Plössnig
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-03-16 09:00 - 13:00 Referent: Horst Plössnig
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-05-18 09:00 - 13:00 Referent: Horst Plössnig
Ort: Kärntner Imkerschule

Bienenkrankheiten 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Bienenkrankheiten - Krankheitsbild eines Bienenvolkes - Entwicklungsstörungen im Laufe eines Jahres bei Bienenvölkern - Vorbeugung - Erkennung und Behandlung verschiedenster Bruterkrankungen und Erkrankungen der erwachsenen Bienen Kursgebühr: € 25,00 für Mitglieder; € 45,00 für Nichtmitglieder

Preis: 0€
2019-07-13 09:00 - 13:00 Referent: Johann Wenzel
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf

Bioimker-Stammtisch: Wesensgemäße Bienenhaltung 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Bienenpflege - was brauchen die Bienen, wie können wir sie möglichst wesensgemäß betreuen. Aktuelles aus der Bio-Bienenhaltung in Kärnten, Diskussion. ÖPUL-BIO-Anerkennung: 4 Std. Kursgebühr: 25€ für Mitglieder des LV für Bienenzucht oder Bio Austria, sonst 45,00€ Referentin: Dr. Anita Lautemann in Zusammenarbeit mit Bio Austria Kärnten

Preis: 25€
2018-11-30 16:00 - 20:00 Referent: Anita Lautemann
Ort: LFS Litzlhof

Grundlagen der Imkerei 1 bis 4 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Insgesamt besteht die Schulung aus 4 Tageskursen (jeweils 8 Bildungseinheiten von 9.00 bis 17.00 Uhr) Kursgebühr € 150,00 Kursgebührermäßigung: Familienmitglieder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr; Nähere Informationen zur Kursgebühr: https://www.imkerschule.org/kurse/preise-tarife/ Weitere Termine: Volksschule Mörtschach: 6. April/4.Mai/1. Juni 2019; Biodiversitätszentrum Ferlach: 13. April/11. Mai/8. Juni 2019; Schloß Krastowitz: 6. April/11. Mai/15. Juni 2019; Kärntner Imkerschule: 6. April/4. Mai/1. Juni 2019; LFS Litzlhof: 13. April/11. Mai/ 8. Juni 2019; LFS St. Andrä: 20. april/11. Mai/8. Juni 2019; Kärntner Imkerschule: 13. April/11. Mai/ 8. Juni 2019; LFS Treibach Althofen: 13. April/ 11. Mai/ 8. Juni 2019; LFS Litzlhof: 27. April/ 25. Mai/ 29. Juni 2019; GL 1: Geschichte der Imkerei, Voraussetzung für die Imkerei, Aufstellung und Standorte von Bienenvölkern, Grundsätze im Umgang mit Bienen, Bienenwohnungen/Bienenbeuten, Imkereiausrüstung und Werkzeuge, Bienenwesen und Ihre Entwicklung; GL 2: Aufgaben und Entwicklung der Bienenwesen, Körperbau der Honigbiene, Kontrollen am Bienenvolk im Winter, Auswinterungskontrolle, Tätigkeiten bei der Auswinterung, Ziele der Imkerei, Ökologische Bienenhaltung; GL 3: Volksentwicklung während des Frühjahres, natürliche Vermehrung von Bienenvölkern, Schwarmverhinderung, Jungvolkbildung, Varroadiagnose und biologische Behandlungsmethoden, praktische Arbeiten am Bienenstand; GL 4: Volksentwicklung im Sommer, Ernte von Bienenprodukten, Winterfütterung, Varroadiagnose und Behandlungsmethoden, praktische Arbeiten am Bienenstand;

Preis: 150€
2019-03-02 09:00 - 17:00 Referent: Manfred Alois Sackl
Ort: Schloss Krastowitz
2019-03-02 09:00 - 17:00 Referent: Michaela Kohlbacher-Schneider
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-03-02 09:00 - 17:00 Referent: Horst Plössnig
Ort: Volksschule Mörtschach
2019-03-09 09:00 - 17:00 Referent: Michael Allesch
Ort: Biodiversitätszentrum Ferlach
2019-03-09 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-03-09 09:00 - 17:00 Referent: Willibald Bierbaumer
Ort: LFS Treibach/Althofen
2019-03-09 09:00 - 17:00 Referent: Eduard Meßner
Ort: LFS Litzlhof
2019-03-16 09:00 - 17:00 Referent: Anton Hinterer
Ort: LFS St. Andrä im Lavanttal
2019-03-23 09:00 - 17:00 Referent: Horst Plössnig
Ort: LFS Litzlhof

Grundlagen der Imkerei 1 bis 4 - ABENDKURS 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Insgesamt besteht die Schulung aus 8 Halbtageskursen (jeweils 4 Bildungseinheiten von 17.00 bis 21.00 Uhr) Kursgebühr € 150,00 Kursgebührermäßigung: Familienmitglieder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr; Nähere Informationen zur Kursgebühr: https://www.imkerschule.org/kurse/preise-tarife/ Weitere Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen GL 1: Geschichte der Imkerei, Voraussetzung für die Imkerei, Aufstellung und Standorte von Bienenvölkern, Grundsätze im Umgang mit Bienen, Bienenwohnungen/Bienenbeuten, Imkereiausrüstung und Werkzeuge, Bienenwesen und Ihre Entwicklung; GL 2: Aufgaben und Entwicklung der Bienenwesen, Körperbau der Honigbiene, Kontrollen am Bienenvolk im Winter, Auswinterungskontrolle, Tätigkeiten bei der Auswinterung, Ziele der Imkerei, Ökologische Bienenhaltung; GL 3: Volksentwicklung während des Frühjahres, natürliche Vermehrung von Bienenvölkern, Schwarmverhinderung, Jungvolkbildung, Varroadiagnose und biologische Behandlungsmethoden, praktische Arbeiten am Bienenstand; GL 4: Volksentwicklung im Sommer, Ernte von Bienenprodukten, Winterfütterung, Varroadiagnose und Behandlungsmethoden, praktische Arbeiten am Bienenstand;

Preis: 150€
2019-03-14 17:00 - 21:00 Referent: Werner Molitschnig
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-03-14 17:00 - 21:00 Referent: Arno Kronhofer
Ort: Erlebnisimkerei Kronhofer

Grundlagen der Imkerei 1 bis 4 - GANZJAHRESBETREUUNG - KURS I 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Insgesamt besteht die Schulung aus 8 Halbtageskursen (jeweils 4 Bildungseinheiten von 9.00 bis 13.00 Uhr, vom März bis Oktober 2019), Kursgebühr € 150,00 Kursgebührermäßigung: Familienmitglieder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr; Nähere Informationen zur Kursgebühr: https://www.imkerschule.org/kurse/preise-tarife/ ermine: Grundlagen der Imkerei 1: 23. März/13. April 2019; Grundlagen der Imkerei 2: 11. Mai/8. Juni 2019; Grundlagen der Imkerei 3: 6. Juli/10. August 2019; Grundlagen der Imkerei 4: 7. September/5. Oktober 2019; Inhalte: Inhalt - GL1/1: Erläuterung des Jahresausbildungskonzeptes, Biologie und Anatomie des Bienenvolkes, Aufstellungsorte und Möglichkeiten, Imkerorganisation, Anforderung und Ausrüstung des Imkers/in, Beuten und Gerätekunde, Beschaffung von Bienenvölkern; Praxis: Völkerbeurteilung, Rähmchen nageln, drahten, Mittelwände einlöten, Auswintern von Bienenvölkern, Futterkontrolle, Beurteilung der Volksstärke, Bienensitzkorrekur, Aufbau der Bienenvölker, Raumgabe GL 1/2: Frühjahrsentwicklung, Raum- Mittelwandgabe, Aufbau und Unterstützung von Ertragsvölkern, Praxis: Völkerbeurteilung, Mittelwandgabe, erste Vorstellung der Varroa-Problematik (Biologie der Milbe), Bedeutung des Drohnenrahmens, Raumgabe; Inhalt - GL2/1: Die Schwarmzeit, Vermehrung von Bienenvölkern, Gesunderhaltung, Selektierung und Auslese. Praxis: Völkerbeurteilung, das Bienenjahr mit Schwerpunkt "Schwarm und Schwarmvorbeugung", Entwicklung einer Königin, Schwarmlenkung: "Zellen brechen", Königinnenableger und Zwischenableger und einfache Vermehrung (Zellenableger) Erweitern/Honigraum aufsetzen, Schwarmkontrolle/Schwarmverhinderung, Völkervermehrung, Drohnenrahmen ausschneiden. GL 2/2: Produkte des Bienenvolkes, Honig: Entstehung, Trachtnutzung, Schwarmkontrolle, Ablegerbildung, Königinnenvermehrung, Varroakontrolle. Praxis: Völkerbeurteilung, Königinnenableger und Zwischenableger, Varroakontrolle.

Preis: 150€
2019-03-23 09:00 - 13:00 Referent: Johann Wenzel
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf

Grundlagen der Imkerei 1 bis 4 - GANZJAHRESBETREUUNG - KURS II 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Insgesamt besteht die Schulung aus 8 Halbtageskursen (jeweils 4 Bildungseinheiten von 9.00 bis 13.00 Uhr, vom März bis Oktober 2019), Kursgebühr € 150,00 Kursgebührermäßigung: Familienmitglieder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr; Nähere Informationen zur Kursgebühr: https://www.imkerschule.org/kurse/preise-tarife/ Termine: Grundlagen der Imkerei 1: 30. März/27. April 2019; Grundlagen der Imkerei 2: 25. Mai/22. Juni 2019; Grundlagen der Imkerei 3: 20. Juli/24. August 2019; Grundlagen der Imkerei 4: 21. September/19. Oktober 2019; Inhalte: Inhalt - GL1/1: Erläuterung des Jahresausbildungskonzeptes, Biologie und Anatomie des Bienenvolkes, Aufstellungsorte und Möglichkeiten, Imkerorganisation, Anforderung und Ausrüstung des Imkers/in, Beuten und Gerätekunde, Beschaffung von Bienenvölkern; Praxis: Völkerbeurteilung, Rähmchen nageln, drahten, Mittelwände einlöten, Auswintern von Bienenvölkern, Futterkontrolle, Beurteilung der Volksstärke, Bienensitzkorrekur, Aufbau der Bienenvölker, Raumgabe GL 1/2: Frühjahrsentwicklung, Raum- Mittelwandgabe, Aufbau und Unterstützung von Ertragsvölkern, Praxis: Völkerbeurteilung, Mittelwandgabe, erste Vorstellung der Varroa-Problematik (Biologie der Milbe), Bedeutung des Drohnenrahmens, Raumgabe; Inhalt - GL2/1: Die Schwarmzeit, Vermehrung von Bienenvölkern, Gesunderhaltung, Selektierung und Auslese. Praxis: Völkerbeurteilung, das Bienenjahr mit Schwerpunkt "Schwarm und Schwarmvorbeugung", Entwicklung einer Königin, Schwarmlenkung: "Zellen brechen", Königinnenableger und Zwischenableger und einfache Vermehrung (Zellenableger) Erweitern/Honigraum aufsetzen, Schwarmkontrolle/Schwarmverhinderung, Völkervermehrung, Drohnenrahmen ausschneiden. GL 2/2: Produkte des Bienenvolkes, Honig: Entstehung, Trachtnutzung, Schwarmkontrolle, Ablegerbildung, Königinnenvermehrung, Varroakontrolle. Praxis: Völkerbeurteilung, Königinnenableger und Zwischenableger, Varroakontrolle.

Preis: 150€
2019-03-30 09:00 - 13:00 Referent: Johann Wenzel
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf

Honey and Money - betriebswirtschaftliches Denken in der Imkerei 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Preis: 25€
2018-12-07 16:00 - 20:00 Referent: Jutta Isopp
Ort: Kärntner Imkerschule

Königinnenzucht für ANFÄNGERKURS 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Vorraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist die Absolvierung der Grundlagenkurse 1 -4. Kursgebühr € 90,00 Inhalt dieses Kurses ist die Erklärung züchterischer Grundbegriffe sowie praktische züchterische Arbeiten. Vererbungslehre, erlernen verschiedener Zuchttechniken, Erstellung eines Anbrüters, verschullen der Weiselzellen, füllen der Begattungskästchen. Die Teilnehmer erhalten ein Apidea Zuchtkästchen mit unbegatteter RZ Königin. Nach Absprache erfolgt auch eine Besichtigung der nächstgelegenen Belegstelle. Gesetzliche Bestimmungen.

Preis: 90€
2019-05-25 09:00 - 17:00 Referent: Manfred Alois Sackl
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-05-30 09:00 - 17:00 Referent: Johann Wenzel
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf
2019-06-01 09:00 - 17:00 Referent: Johann Josef Zmölnig
Ort: LFS Litzlhof
2019-06-08 09:00 - 17:00 Referent: Hansjürg Aschbacher
Ort: Imkerei Aschbacher

Königinnenzucht für FORTGESCHRITTENE 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Königinnenzucht für Fortgeschrittene Kursgebühr: € 45,00 Mitglieder, 90,00 Nichtmitglieder

Preis: 45€
2019-06-01 09:00 - 17:00 Referent: Rudolf Kernmayer
Ort: Schloss Krastowitz
2019-06-22 09:00 - 17:00 Referent: Anton Hinterer
Ort: LFS St. Andrä im Lavanttal

Lebensmittelhygieneschulung 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Lebensmittelhygieneschulungen Kursgebühr: 25 € für Mitglieder (45 € Nichtmitglieder) Inhalte: Lebensmittelhygieneverordnung, Leitlinien für Imkereien, Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetze, Qualitätssicherung in der Erzeugung, Hygiene in der Produktion und as österreichische Qualitätsprogramm. Der Nachweis über die Lebensmittelhygieneschulung ist für die Teilnahme am Österreichischen Qualitätsprogramm Voraussetzung und soll alle 5 Jahre aufgefrischt werden.

Preis: 25€
2019-02-23 09:00 - 13:00 Referent: Hansjürg Aschbacher
Ort: Volksschule Mörtschach
2019-03-01 17:00 - 21:00 Referent: Christian Osou
Ort: Schloss Krastowitz
2019-03-02 09:00 - 13:00 Referent: Johann Josef Zmölnig
Ort: LFS Litzlhof
2019-03-09 09:00 - 13:00 Referent: Christian Osou
Ort: Schloss Krastowitz
2019-04-05 17:00 - 21:00 Referent: Michael Allesch
Ort: Biodiversitätszentrum Ferlach
2019-04-05 17:00 - 21:00 Referent: Michael Allesch
Ort: Schloss Krastowitz
2019-04-27 09:00 - 13:00 Referent: Willibald Bierbaumer
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-05-24 17:00 - 21:00 Referent: Christian Osou
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-06-01 09:00 - 13:00 Referent: Manfred Alois Sackl
Ort: LFS St. Andrä im Lavanttal
2019-06-29 09:00 - 13:00 Referent: Johann Wenzel
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf

Ökologische Bienenhaltung 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

8 Bildungseinheiten (á 50 min) in Theorie und Praxis Kursgebühr: € 45,00; Inhalt: Wesensgemäße Bienenhaltung - Unterschiede zwischen konventioneller und biologischer Bienenhaltung - Gesetzliche Grundlagen - Biokontrolle - Bioorganisation - Problematik von Rückständen in der Imkerei - Ernte von hochwertigen, möglichst rückstandsfreien Produkten - Vermarktung; Mitveranstalter und Vortragende: Stefan Kopeinig - Bio Austria Kärnten, DI Robert Dalmolin - Austria Bio Garantie, BWM Mag. (FH) Jürgen Kordesch-Biobetrieb

Preis: 45€
2019-02-23 09:00 - 17:00 Referent: Anita Lautemann
Ort: Kärntner Imkerschule

Social Media in der Imkerei 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Kursgebühr: € 25,00 Mitglieder, € 45,00 Nichtmitglieder. Ein Überblick über Social Media und wie man diese auch für die Imkerei einsetzen kann ist Thema in diesem Kurs. Dabei wird auch anhand von einem praktischen Beispiel und zwar der Erstellung der eigenen Webpräsenz über eine eigene Facebook Seite, gezeigt wie Social Media genutzt werden kann um nicht nur seinen Kundenstock zu vergrößern, sondern auch seine vorhandenen Kunden besser an sich zu binden. Voraussetzung: eigenes Notebook, Foto und Video material über die Imkerei und oder des Imkers/der Imkerin.

Preis: 25€
2018-12-15 09:00 - 13:00 Referent: Patrik Grausberg
Ort: Kärntner Imkerschule

VARROOSEBEKÄMPFUNG - einfach-sicher-erfolgreich 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Lehrveranstaltung in Theorie und Praxis - Varroabekämpfung: einfach-sicher und erfolgreich nach der 2., völlig neu bearbeiteten Auflage. Kursgebühr: € 45,00 Mitglieder; € 90,00 Nichtmitglieder Inhalt: Gesetzliche Lage - Biologie der Varroamilbe; Varroabekämpfungskonzept: biotechnische Maßnahmen - Hauptentmilbung - Restentmilbung - Varroadiagnose; Puderzuckermethode; Verpflichtende Aufzeichnungen; Diese Schulung ist Fördervoraussetzung für die Teilnahmeerklärung am Bienengesundheitsprogrammes.

Preis: 25€
2019-06-29 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-06-29 09:00 - 17:00 Referent: Anton Hinterer
Ort: Biodiversitätszentrum Ferlach
2019-06-29 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: Schloss Krastowitz
2019-07-06 09:00 - 17:00 Referent: Manfred Alois Sackl
Ort: LFS Treibach/Althofen
2019-07-13 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: Kärntner Imkerschule
2019-07-20 09:00 - 17:00 Referent: Anton Hinterer
Ort: LFS St. Andrä im Lavanttal
2019-07-27 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: LFS Litzlhof
2019-07-27 09:00 - 17:00 Referent: Christian Osou
Ort: LFS Stiegerhof/Gödersdorf

Wachsverarbeitung und Formenbau 2018-08-01 - 2019-07-31

Inhalte:

Kursgebühr: € 45,00; für Nichtmitglieder € 90,00 Gewinnung von Wachs mit geringen Rückständen - Schmelzverfahren - Wachs klären - Entkeimen - Herstellen von Bienenwachskerzen und anderen Wachsprodukten - Formenbau für Kerzen und Figuren aus Silikon - Mittelwände selbst erzeugen - Mittelwände gießen, walzen

Preis: 45€
2018-11-24 09:00 - 17:00 Referent: Michaela Kohlbacher-Schneider
Ort: Kärntner Imkerschule